Herzlich willkommen!

22nd Meeting of Queer Lesbians*
open to all gender

Einigen wird die begriffliche Erweiterung auffallen:
Das 22nd Meeting of Queer Lesbians* open to all gender. 

Angesichts der Diskriminierungen von Menschen mit alternativen Lebenskonzepten bzw. fremdenfreundlichen Positionen auch in Deutschland möchten wir auch über diese Sprachebene ein Zeichen dagegen setzen. Meinungen gegen Lebensformen jenseits tradierter
Rollenzuschreibungen hat es auch in Leipzig schon immer gegeben. Das ist kein neuer Sachverhalt. Aber mit „den Spaziergängen unter dem Xgida-Logo“ haben sich besonders im Osten menschenrechts- verletzende Öffentlichkeiten in Qualität und Quantität deutlich verändert. Und es ist schon bemerkenswert – erschreckend und beschämend zugleich – dass wieder Flüchtlingsunterkünfte
brennen … eine Xgida-Ex-OBM-Kandidatin rotzig-vulgär provoziert und sich in abstrusen homophoben Hetzen gefällt … und das eine wie das andere wird in Dresden, in Leipzig, in Freital … zustimmend
von Bürger*innen dieses Landes beklatscht. 

Im Rahmen des Meeting of Queer Lesbians* sollen Hintergründe
von „Genderwahn & Xgida“ diskutiert werden – auch als Möglichkeit, sich dagegen zu positionieren. Und natürlich gibt es auch 2015 genügend Gründe zu feiern, es gibt eine Filmnacht, Konzert und Party, Gottesdienst, Brunch und Workshop ...

Wir hoffen, dass Ihr neugierig geworden seid … und
freuen uns auf Euch …. 

Das LeLeTre-Team


Ende dieser Seite